PräHab-Zentrum erreicht 2. Platz beim NÖ Gründerpreis

Die Freude war groß, als der Anruf kam, dass das PräHab-Zentrum Breitenfurt beim Gründerland NÖ-Preis unter den Top 10 im Bezirk Mödling gelandet war.

Unter Mitwirkung von Frau LH Mikl-Leitner, LR Danninger, WKÖ NÖ Präsident Ecker und moderiert von Silvia Schneider war die Preisverleihung Mitte November in der Arena Nova in Wiener Neustadt ein großartiges Event.   

Bis zum Schluss war die endgültige Platzierung nicht verraten worden und so war die Freude riesig, als bekanntgegeben wurde, dass wir mit dem PräHab-Zentrum den grandiosen zweiten Platz – bei rund 50 Gesamteinreichungen im Bezirk – ergattert hatten. 

Wir sind unheimlich stolz auf dieses Ergebnis und bedanken uns bei allen die für uns gevotet und uns somit ihr Vertrauen ausgesprochen haben. 

Die Urkunde hängt schon in unserem Wartebereich, sodass sich alle mit uns freuen können

Fit und aktiv
Seniorengymnastik

„Fit bis ins hohe Alter“

Selbständigkeit erhalten und Stürze verhindern

Durch spezielle Übungen fördern wir das Wohlbefinden  und schaffen einen Ausgleich zum gewohnten Bewegungsablauf im Alltag. Die Übungen verbessern die Beweglichkeit in den Gelenken und steigern die Vitalität. Mit verschiedenen Kleingeräten und individuell zusammengestellten  Übungen wird die Muskulatur gekräftigt, die Körperwahrnehmung und das Körperbewusstsein verbessert.

Durch Koordinationstraining wird die Gefahr von Verletzungen durch Stürze vermindert.

Mit regelmäßigem Training erhöhen Sie Ihre Lebensqualität und fühlen sich wieder wohler.

Kontakt

Manuela Fechner

dipl. Senioren-Gesundheitstrainerin, dipl. Wirbelsäulentrainerin

+43 (0) 650 / 636 20 65

manuela.fechner@beaktiv.at

www.gesundheitstrainerin.net

 

ab 03. 05. 2022 Dienstag 9:00 – 10:00 Uhr
PräHab Zentrum Breitenfurt
Maximal 8 Personen €150,- / 10-er Block
gratis Schnupperstunde
Vortrag Diätologie

Du bist was du isst!
Ernährung und Gesundheit

Was braucht mein Körper um optimal versorgt zu sein? Darf man Olivenöl beim Kochen erhitzen? Was hat es mit Palmöl auf sich?

Diese und ähnliche Fragen rund um das Thema Ernährung und deren Einfluss auf unsere Gesundheit waren Inhalt des zweiten Vortragsblocks aus der Reihe „Wissen schaf(f)t Gesundheit.“

Die Diätologin Agnes Baumgartner zeigte auf, welchen Einfluss Werbung und gute Marketingstrategien auf unser Essverhalten haben und gab anschauliche und praktische Tipps zum Austricksen des inneren Schweinehundes. Dass man Vollkornprodukte nicht ausschließlich daran erkennt, ob das Gebäck hell oder dunkel ist war für einige Zuhörer*innen genauso neu, wie dass manche Fruchtsäfte oft mehr Zucker enthalten als bekannte Soft-Drinks.
So wurde in einem spannenden Vortrag auch über Mythen der Ernährung aufgeklärt. 

Im Anschluss wurde mit dem Initiator der Veranstaltung, dem Internisten Doz. Dr. Christoph Weiser, noch über den Einfluss der Ernährung auf die Gesundheit diskutiert und auch die Grenzen der Lebensmittelforschung aufgezeigt.  

Mit Unterstützung der Initiative Gesundes Breitenfurt  konnte wieder ein weiterer Schritt zur Gesundheitsvorsorge der Breitenfurter Bevölkerung gesetzt werden.

Tai Chi im PräHab
Medication in Motion

Tai Chi und Qi Gong sind wahre Alleskönner unter den Bewegungsformen.

Nicht nur das mentale Wohlbefinden wird durch die Medatation in Bewegung gesteigert.

Tai Chi löst Spannungen, korrigiert die Haltung und fördert den Fluss des Qi – der Lebensenergie.

So können Schmerzen und Krankheiten verhindert werden und die Harmonie im Körper wieder hergestellt werden.

Meister Stefan Lichtenberger kann durch seine langjährige Erfahrung auch für Sie den richtigen Einstieg ins Tai Chi finden.

 

Kontakt

Stefan Lichtenberger

+43 660 2016343

s.lichtenberger@gmx.at

 

Hula-Hoop Stunde

Hula-Hoop
Cardiotraining mit Schwung

Das Hula-Hoop Training bei Regine Wehling trainiert nicht nur die Lachmuskeln. Insbesondere die Taille, die Kondition und die Ausdauer kommen auf ihre Kosten. Die verwendeten Reifen werden in der Größe individuell an euch angepasst, sodass neben Spaß auch der Trainingseffekt nicht zu kurz kommt. Start ab Jänner 2022 immer Montagabend.

Defi im PräHab-Zentrum

Herzsicheres Breitenfurt
Defi im Warteraum

Auf Initiative des Ärztezentrums Wienerwald wurde ein neuer Laiendefibrillator angekauft.

Dieser ermöglicht eine Anwendung auch ohne Vorkenntnisse.

Zu finden ist das neue Gerät zentral im Wartebereich des Prä-Hab Zentrums.
So ist sichergestellt, dass das Gerät rasch gefunden und auch zu Notfällen außerhalb des Zentrums geholt werden kann. 


Wir sind sehr stolz einen weiteren Beitrag zur Gesundheitsvorsorge und speziell zur notfallmedizinischen Grundversorgung der Breitenfurter Bevölkerung leisten zu können.

Ein großer Dank gilt Herrn A. Zormandan von der Firma Koloszar Medizintechnik GmbH. Durch die umsichtige Produktberatung konnte ein entsprechend bedarfsgerechtes Gerät angeschafft werden.  

Freuen sich über den neuen Defibrillator:  A. Zormandan (Koloszar Medizintechnik)
Dr. P. Klar (Ärztezentrum Wienerwald)
S. Rottensteiner (PräHab-Zentrum) v.l.